November: 10 Dinge, die ich diesen Monat liebe!


Hallo meine Lieben!


Kennt ihr die "What I loved in Month X" Videos auf Youtube? Ab und zu sind dort wirklich tolle Dinge dabei und ich liebe es wenn etwas einer Person einen nachhaltigen Mehrwert und Lebensbereicherung gebracht hat.

Wenn man es sich bewusst macht entdeckt man auch im eigenen Leben Dinge, auf die man immer wieder zurückgreift und die einfach die eigenen kleinen Wundermittel, Freude Bereiter und Lebenshelfer geworden sind.


Da mir diese Videos von anderen so super gefallen haben und ich diese kleinen Tipps liebe, dachte ich, ich schreibe euch auch so einen Beitrag mit meinen Wundermitteln und kleinen Lebenshelfern aus diesem Monat! Wer weiß, vielleicht ist der ein oder andere von euch dabei, der diese Beiträge auch so liebt und wie ich auch, gerne mal den einen oder anderen bewährten Tipp ausprobiert und ins eigene Leben integriert.


Kleine Anmerkung: Nichts hiervon ist gesponsert. Ein paar Dinge habe ich der Einfachheit halber über Affiliate Links* für euch verlinkt. Alles ist meine eigene Meinung und aus meinem persönlichen Favoriten ausgewählt.


10 Dinge, die ich im November liebe!

Essie Nagellack

Für einige von euch sind die Essie Nagellacke keine neue Sache mehr. Ich liebe zwar schon seit längerem Nagellack, habe aber erst vor einiger Zeit herausgefunden, wie groß die Qualitäts- und Haltbarkeitsunterschiede sein können! Je mehr Zeit ich in meinen Beruf und andere Dinge stecke, desto mehr setze ich in Sachen Beauty auf Produkte, die eine tolle Qualität haben und mich nicht viel Zeit kosten. Der Nagellack gehört auch dazu. Also habe ich mich schlau gemacht wie ich es schaffe meinen Nagellack länger als 2 Tage gut aussehen zu lassen. Ihr kennt das. Einmal abgewaschen und Sport gemacht und schon splittern Ecken ab und die Maniküre sieht nicht mehr so schön aus.

Nach vielen vielen Reviews, Erfahrungsberichten und stöbern über die Essie Website habe ich mich entschieden mal ein bisschen mehr für meinen Nagellack auszugeben und sie auszuprobieren! Ganz Konkret den Unterlack here to stay*, Überlack good to go* und 3 der Essie Farben (Mademoiselle*, really red* und press pause*). Und tatsächlich wurde ich nicht enttäuscht!

Richtig angewendet halten sie bei mir ca. 7 Tage! Genau das was ich wollte! Und wie gut, das ich sie noch vor dem Heiratsantrag meines Freundes entdeckt habe. So waren meine Nägel on point als er mir den Verlobungsring angesteckt hat. :-) Jetzt wird das schöne press pause grau von Essie* immer einer meiner Favoriten bleiben!



Gua Sha*

Gua Sha! Eine außergewöhnlichere Beauty Praxis, die aber definitiv tolle Ergebnisse bringt! Ihr wisst ja, ich liebe gesunde, strahlende Haut. Dazu nutze ich hauptsächliche die Ernährung, denn in meinen Augen ist das was du in dich selbst rein tust (isst), das was nach außen strahlt! Dennoch kann man diese Wirkung super auch von Außen untersützen. Und das tue ich am Liebsten mit hochwertiger Pflege und wirkungsvollen Tools! Gua Sha ist eines davon und einer meiner Langzeitfavoriten! Gua Sha ist eine chinesische Steinmassage, die die Gesichtszüge entspannt und eine Lymphdrainage durchführt. Dadurch können Giftstoffe besser abtransportiert, die Haut besser durchblutet, Falten verringert und die Gesichtsform definiert werden.

Man benutzt den Gua Sha Massagestein*, der meistens aus Jade oder Rosenquarz angefertigt ist, immer mit einem guten Hautöl wie z.B. Hagebuttenkern Öl und kann so die Wirkung der guten Inhaltsstoffe aus dem Öl für die Haut verstärken. Ich liebe es und nutze es fast jeden Abend! Meine Haut ist seit dem noch reiner, glatter und etwas straffer. Definitiv ein Gewinner für mich!



Spirulina Tabletten*

Ein weiterer Haut- und Gesundheitstipp. Dieses Mal von Innen! Spirulina ist eine Algenform und ein tolles Superfood, dass den Körper bei der Entgiftung unterstützt, das Immunsystem stärken kann und gegen Vorzeitige Hautalterung von inneren heraus wirkt. Es hat eine starke entzündungshemmende Wirkung, die nicht nur super gegen viele Krankheiten hilft und diesen vorbeugen kann sondern auch noch gegen freie Radikale wirkt, die unsere Haut altern lassen. Durch den extrem hohen Gehalt am Chlorophyll wird der Stoffwechsel gestärkt, die Sauerstoffversorgung der Zellen unterstützt und die Regenerationsfähigkeit verbessert! Hallo gesunder Körper und reine glatte Haut! Der Nachteil an Spirulina ist der starke Algen Geschmack. Deshalb liebe ich persönlich diesen November Favoriten von mir in gepresster Tablettenform ohne Zusätze.




Mein Verlobungsring

Hier muss ich sicher nicht viel zu sagen. :-) Vor ca. einem Monat haben mein Freund und ich uns verlobt und er hat mir dabei die schönste Überraschung überhaupt gemacht! Der ganze Tag war perfekt und mein Verlobungsring, den er mir geschenkt hat erinnert mich jeden Tag an Ihn, den wunderschönen Tag den wir hatten und unsere Freunde, die an diesem Tag mitgewirkt haben um ihn für mich zu einem der schönsten Tage in meinem Leben zu machen.



Walnuss-Kürbiskern Müsli mit Sonnenblumen Kernen

Ich kann euch nicht sagen, wie oft ich das Müsli diesen Monat schon gemacht habe! Für Freunde, meinen Verlobten und mich selbst. Alle Lieben es und es schmeckt einfach so super lecker. Egal ob für sich selbst mit Milch, zu Joghurt oder als Smoothie Topping! Ich liebe es! So gesund, einfach und verwandelbar. Als mir die Kürbiskerne ausgegangen sind bin ich einfach auf Sonnenblumen Kerne umgestiegen und es ist mindesten genauso lecker! Aufjedenfall mein gesunder Frühstückstipp und Favorit im November!



Burt's Bees Tinted Lip Balm - Pink Blossom -*

Noch ein Beauty Favorit, den ich im November liebe! Ich liebe Lippenstifte an anderen nur leider funktionieren sie für mich in meinem Alltag nicht so gut. Deshalb bin ich vor ein paar Jahren auf getönte Lippenpflegestifte umgestiegen und die von Burt's Bees* sind meinen Favoriten. Vor einem Monat habe ich mir die Farbe Pink Blossom zugelegt und sie ist zu meiner Lieblingsfarbe geworden. Ein natürliches pinkiges Rot, das zu hellerer Haut wunderbar passt, die Lippen betont ohne zu auffällig zu sein und ihnen eine gesunde wunderschöne Farbe gibt. Dazu ist er sehr pflegend und langanhaltend. Ein extra Plus in der kalten-spröde-Lippen-Jahreszeit!



Kokosöl als Haarmaske

Ebenfalls ein langjähriger Favorit von mir. Ich nutze Kokosöl* nicht nur gerne in der Küche, sondern auch im Badezimmer. Es hat schon Wunder gewirkt als ich noch Blonde Highlights hatte und meine Haare dadurch etwas angegriffener waren und wirkt auch jetzt super, wo meine Haare durch die kalte Luft draußen und die trockene Heizungsluft drinnen stärker austrocknen. Einfach eine Teelöffel große Menge in den Händen anwärmen bis es flüssig ist und dann ins trockene Haar einarbeiten. Insbesondere in die Deckhaare! Danach in ein Dutt hoch machen oder flechten und so eine Nacht schlafen. Am nächsten Morgen wie gewohnt waschen und die Haare sind butterweich, seidig und glatt!



Kaschmir Pullis & Schals

Wie ihr im zweiten Coffee Talk - Shopping, Minimalismus & wie du deinen eigenen Stil findest bereits lesen konntet liebe ich meine kuscheligen Pullis! Nachdem ich meinen Stil nach den vielen Umzügen und Lebensveränderungen in diesem Jahr etwas verändert habe genieße ich in der kühlen Jahreszeit umso mehr meine Kaschmir Pullis & Schals. Sie sind für mich zu Basics geworden, die meine Outfits sofort aufwerten, schick aussehen und trotzdem absolut alltagstauglich und bequem sind. Das extra Plus ist der Nachhaltigkeitsfaktor. Ich werde sie ganz sicher noch lange lieben und tragen!



Die Zero App - Intermittent Fasting

Seit einiger Zeit interessiere ich mich sehr für Intermittent Fasting in der wohl bekanntesten Form: 16 Stunden fasten, 8 Stunden essen. Ganz ähnlich wie die Kitchen Closed Time um Heißhunger loszuwerden hilft diese Form mir super um Cravings am Abend loszuwerden, meinem Körper und meiner Verdauung eine Pause zu geben und die Regenerationskräfte meines Körpers in der Nacht zu verstärken. Ich mag die Variante gerne, dass ich am Nachmittag mit dem Fasten beginne und am nächsten Morgen früh das Fasten breche. Um dabei einen Überblick zu behalten, meine Stimmung in den Phasen im Auge zu haben und mich an das Fasten und das Fasten brechen zu erinnern liebe ich die Zero App. Sie ist eine kostenlose App, die verschiedene Fasten Modelle unterstützt und hilft sich hier zu organisieren, etwas mehr über die wissenschaftlichen Hintergründe zu erfahren, sich erinnern zu lassen und seine Stimmung im Auge zu behalten. Hilfreich für alle, die ebenfalls Intermittent Fasting praktizieren und sich ein Tool wünschen, das sie erinnert, wissenschaftliche Artikel zum Thema Fasten bereit hält, motiviert und die Erfolge fest hält!



Unsere Shopping Liste - Notizrollenhalter für die Einkaufsliste in der Küche*

Ein super Kauf für unsere neue Küche! So ein super einfaches Hilfsmittel mit dem ich beim Einkaufen noch organisierter bin. Ich vergesse nichts mehr einzukaufen, was ich in der Küche brauche und ein paar Tage vor dem nächsten Einkauf leer geworden ist! Ich muss nichtmehr durch alle Schränke graben um mir eine Einkaufsliste zu erstellen. Dadurch, dass die Liste mit Stift in der Küche für die sofortige Nutzung bereit hängt schreibe ich, sobald etwas leer ist, es direkt auf und verringere die Wahrscheinlichkeit etwas zu vergessen. Dazu sieht sie mit dem hübschen Eichenholz auch noch toll aus und passt ganz wunderbar in unsere Skandi-Küche!

Was sind eure absoluten Favoriten diesen Monat, die euer Leben leichter und schöner machen und eure kleinen Alltags-Helden sind? Ich freu mich über jeden Tipp!


Bis bald,

Eure Shirley

*Affiliate Links

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.



#whatilove #wasichdiesenmonatliebe #lifetipps

​© 2016-2020 by my yoga corner