6 tägliche Angewohnheiten, die dir deine Energie rauben und von denen du es nicht erwartest!


Kennst du das auch, dass du durch den Tag gehst und dich manchmal schon am Morgen oder in der Mittagszeit völlig müde, energielos und erschöpft fühlst?

Deine Energie ist weg und du schleppst dich nur noch von Kaffee zu Kaffee durch den Tag und von Inspiration und Motivation brauchen wir gar nicht erst anfangen zu reden!


Wer von uns kennt das nicht?! Manchmal gibt es Tage, an denen wir müde und energielos sind. Problematisch wird es dann, wenn es diese Tage sogut wie jeden Tag gibt!


Ich habe vor einiger Zeit von der Vorstellung gehört sich seine eigene Tages-Energie wie ein Thermometer vorzustellen und mag die Idee sehr! Du hast nur eine gewisse Menge an Energie für den Tag. Stell dir diese Menge wie ein Thermometer vor und achte genau darauf wohin die Energie geht!

Es gibt Dinge, die dir Energie geben und Dinge, die dir Energie nehmen.

Eine meiner Fokus Themen dieses Jahr ist es meine Energie zu steigern und aktiver zu nutzen und effektiver auf meine Ziele zu verteilen! Und da ich mich damit viel beschäftige, dachte ich einigen von euch geht es bestimmt auch so!

Also teile ich heute mit euch 6 tägliche Angewohnheiten, von denen wir es eventuell gar nicht erwarten, dass sie uns Energie nehmen und es erst merken, wenn es zu spät ist!


6 tägliche Angewohnheiten, die dir deine Energie rauben


Zu wenig schlafen

Die meisten von uns brauchen im Durchschnitt 8h Schlaf pro Nacht. Und zwar guten Qualitätsschlaf! Wenn du nicht genug oder schlecht schläfst fehlt dir unglaublich viel Energie für den Tag. Du fühlst dich müde, Aufgaben werden anstrengend und du nutzt andere - meistens ungesunde - Wege wie Kaffee, Energie Drinks, Süßigkeiten und allgemein mehr Essen um dir Energie zu geben und den Tag zu überstehen. Inspiration und Motivation deine Ziele anzugehen und ihnen näher zu kommen sind ebenfalls direkt im Bett liegen geblieben.

Achte darauf guten Schlaf und genug Schlaf zu bekommen um deine Energie voll ausschöpfen zu können und den Tag zu genießen und dich nicht nur durchzuquälen! Dafür ist der Tag und die Zeit viel zu wertvoll!


Junk Food/Süßigkeiten

Viele fühlen sich müder wenn sie sehr ungesund essen. Das liegt zum einen daran, das Junk Food und Süßigkeiten schwerer verdaulich sind und viel Energie für eine längere Zeit in die Verdauungsarbeit des Körper gesteckt werden muss. Zum anderen sind sie oft aus raffinierten Zutaten wie Weißmehl und Zucker hergestellt, die den Blutzuckerspiegel erst stark ansteigen lassen und ihn danach in den Keller krachen lassen. Der schnelle Blutzuckerspiegel ansteigen kann zu einem kurzen Energie hoch führen, jedoch folgt der schnell danach folgenden rapide Abfall mit einer menge Müdigkeit und Energielosigkeit.

Umgekehrt ist es mit gesunden, nährstoffreichen Lebensmitteln und Mahlzeiten. Obst, Gemüse, Smoothies und Vitaminreiche Mahlzeiten geben dir stetige Energie ohne einen Energiecrash zu verursachen und versorgen dein Gehirn und deine Zellen mit allem was sie brauchen um optimal zu funktionieren.

Mir selbst ist oft schon aufgefallen, dass ein Smoothie am Nachmittag voll mit Obst, Superfoods und Chia Samen und Nüssen mir mehr und länger Energie gibt als 3 Tassen Kaffee plus Schokolade und Kuchen! Hier eine gesunde Veränderung in deinen Ernährungsgewohnheiten vorzunehmen kann dich produktiver machen, deine Energie stärken und dir helfen deine Ziele zu erreichen!


Zu wenig trinken

In diesem Bereich bin ich leider auch immer mal wieder schuldig. Bereits 1% Dehydrierung kann unsere Stimmung, Aufmerksamkeitsspanne, Erinnerungsvermögen und auch unsere Koordination und gesamte Konzentration negativ beeinflussen!

Wenn du merkst, das es dir schwerer fällt dich zu konzentrieren oder du ungewöhnlich müde wirst, greif zu einer Flasche Wasser oder einer Kanne grünen Tee und trinke, trinke, trinke!


Im dunkeln sitzen

Licht ist wie eine Droge! Es kann die chemischen Reaktionen in unserem Körper verändern. Wenn es dunkler ist wird Melatonin produziert, was super für einen erholsamen Schlaf sorgt. Deswegen schlafen wir in einem komplett dunklen Raum ohne jegliche Lichtquelle am Besten.

Was aber ebenfalls unseren gesunden Schlaf beeinflusst ist wievielt Licht wir am Tag abbekommen!

Und nicht nur für unseren gesunden Schlaf, der uns super viel Energie gibt, ist Licht wichtig.

Wenn du in einem hellen Raum mit einer Lichtquelle, die dem Tageslicht (blaues Licht) ähnlich ist, dich viel aufhälst (und am Besten auch öfter raus gehst, wenn es hell ist!), wirst du dich fitter und wacher fühlen und mehr Energie über die Zeit verspüren als wenn du in einem dunkleren Raum sitzt, der die Müdigkeit fordert. Das ist übrigens auch der Grund, warum wir Abends vor dem Schlafengehen Bildschirme mit blauem Licht (Handy, TV, Laptop) vermeiden sollten. Sie halten uns wach und lassen uns weniger tief schlafen! Nutze das Wissen uns setze es für deine Energie ein!


TV & gedankenlose Aktivitäten & Social Media

Zuviel TV, andere gedankenlose Aktivitäten wie stundenlanges Computerspielen und Social Media rauben ebenfalls unglaublich viel Energie! Das Schlimme an Ihnen ists dass es uns erst gar nicht so sehr auffällt!

Der Kontent, den du dir von gewissen Freunden, Celebrities und Influencern zuführst kann ebenfalls deine Energie aufbrauchen. Versuch es so zu sehen: Wenn du jeden Tag 2-5 Minuten den Kontent von jemanden konsumierst, der dich dich so richtig schlecht fühlen lässt, geht über die Zeit dabei eine riesen Menge an Energie weg!

Hör auf die ganze Zeit den TV an zu haben und dich von anderen gedankenlosen Aktivitäten ablenken und deine Energie absaugen zu lassen. Entflogen allen Influencern und Co. auf Instagram, FB und überall anders, bei dessen Kontent du dich schlecht und negativ fühlst! Sei wählerisch mit den Filmen/Serien, die du schaust und wann du sie schaust. Sei wählerisch mit den Leuten, denen du folgst! Such dir nur ein paar aus jedem Bereich aus, die dich interessieren und auch nur diejenigen, bei denen du dich hinterher motiviert, inspiriert und gut fühlst!


Energie Vampire

Es gibt Menschen, die dein Leben positiv bereichern. Es sind die Menschen, bei denen du dich nach einem Treffen energiegeladener und motivierter fühlst! Und dann gibt es die sog. Energie Vampire. Sie stecken voller Negativität, Gossip, Drama und nach einem Treffen mit Ihnen fühlst du dich müde, negativ und energielos - sie saugen dich leer!

Frage dich nach jedem Treffen mit jemanden ob es dir hinterher besser oder schlechter geht. Ob du dich motiviert oder energieloser fühlst. Take Action! Verbringe mehr Zeit mit Menschen, die dir ein super gefühlt geben und sortiere die Energie Vampire langsam aus deinem Leben aus oder schränke die Zeit mit Ihnen stärker ein.


Beschütze dich selbst und deine Energie! Sie ist super wertvoll!



Extra Tip um deine Energie effektiv zu nutzen

Schau dir deinen Terminkalender an und achte darauf, dass deine Energie und deine Zeit in Dinge fließt, die positiv sind und dich voran bringen und dich mit den richtigen Menschen umgeben!

Netflix Serien sind keine Persönlichkeitsmerkmale und Reality TV macht dich nicht nur zu einem interessanterem Menschen. Was macht dir wirklich Spaß? Was möchtest du erreichen? Was macht deine Persönlichkeit aus und was möchtest du ihr hinzufügen?

Du hast es in der Hand! Take Action!


Alles Liebe

Eure Shirley


Merk sie dir für später auf Pinterest:

#energie #motivation #change

​© 2016-2020 by my yoga corner