Marinierte Süßkartoffeln mit veganer Sour Cream


Hi ihr lieben Beauty-Rezept Fans!


Heute habe ich eine neue easy Köstlichkeit für euch! Ich habe mich von der traditionellen gebackenen Kartoffel mit Sour Cream etwas inspirieren lassen und bin mit super gesunden, hautgesundheitsfreundlichen und würzigen Zutaten in meiner Küche kreativ geworden.

Ich mag einige 'traditionellere' Rezepte echt gerne und pimpe sie für mich und meine Lieben immer auf super gesund. So müssen wir auf nichts wirklich verzichten und tuen noch sehr viel für unsere Gesundheit. Wenn so ein Rezept super gelingt freue ich mich immer um so mehr es mit euch zu teilen! Ich bin mir sicher, dass es auch unter euch viele gibt, die eine gute Ofenkartoffel und Sour Cream lieben aber für ihre Haut oder wegen anderer gesundheitlicher Faktoren auf Milchprodukte und zuviel Stärke verzichten/sich etwas einschränken.


Lange Rede, kurzer Sinn, hier kommt das oberleckere super healthy Süßkartoffel & Sour Cream Rezept!


Marinierte Süßkartoffeln mit veganer Sour Cream - ein gesunder Klassiker!

Süßkartoffeln sind eine wunderbare Alternative für sehr stärkehaltige Lebensmittel wie die 'normale' Kartoffel. Sie enthalt Pro-Vitamin A, welches nicht nur gegen Alterung durch Sonneneinstrahlung und UV Schäden der Haut schützen kann sondern ein starkes Antioxidans ist, das gegen freie Radikale und die damit verbundene Alterung unseres gesamten Körper wirkt.

Knoblauch versorgt uns mit essentiellen Aminosäuren, die unser Körper nicht eigenständig herstellen kann und wirkt heilend und reinigend von innen heraus. Die extra Portion Zink, die er mitbringt unterstützt eine gesunde Wundheilung und stärkt ein gesundes Nagel- und Haarwachstum. Rosmarin enthält wichtige entzündungshemmende Antioxidanzien und gibt einen besonderen Geschmack. Kurkuma ist das gesundheitliche I-Tüpfelchen in diesem Rezept, da es nicht nur einen sehr hohen Gehalt an dem Anti-Falten Wirkstoff Kurkumin enthält sondern auch noch reich an Antioxidanzien ist und sogar das Potential hat Pigmentation und Falten der Haut zu verringern. Schwarzer Pfeffer macht es für den Körper bioverfügbar und gibt eine angenehme Schärfe für die Geschmacksnerven.

Rezept: Marinierte Süßkartoffeln mit veganer Sour Cream

(ergibt 2 Portionen)

Rezept zum downloaden (PDF)


Vorbereitungszeit: 15 Min

Backzeit: 40-60 Min


Zutaten:

x 2 mittelgroße Süßkartoffeln

x 6-8 EL vegane Sour Cream (3-4 pro Portion)

Marinade:

x 1/4 Tasse natives Olivenöl

x 1 Knoblauchzehe

x 2-3 Stränge Rosmarin(ca. 2-3 TL kleingeschnitten)

x 1/2 TL Zitronensaft (frisch)

x 1/2 TL Kurkuma*

x 1/2 TL schwarzer Pfeffer

x 1/2 TL Himalaya Ur-Salz


Hilfsmittel:

x Auflaufform*

x Silikonpinsel*



Zubereitung:

Heize den Ofen auf ca. 200° Umluft vor.

Wasche die Süßkartoffeln und schneide anschließend mehrere Rillen in die Süßkartoffeln (siehe Bild) ohne sie ganz durch zu schneiden. So kann die Marinade in die ganze Kartoffel wunderbar einziehen! Lege anschließend die Süßkartoffeln in eine Auflaufform.


Mische nun die Marinade an, indem du die Knoblauchzehe und den Rosmarin klein schneidest/hackst.

Füge das Olivenöl, die geschnittene Knoblauchzehe, Rosmarin, den Zitronensaft (am Besten aus einer frisch ausgepressten Zitrone), Kurkuma, Pfeffer und Salz in eine kleine Schale und vermenge alles gut miteinander.


Verteile nun die Hälfte der Marinade über die Süßkartoffeln. Verteile alles gut mit einem Pinsel und auch etwas in den Rillen. Nun kommen die Süßkartoffeln (je nach Größe der Kartoffeln) für 20-30 Minuten in den Ofen. Verteile nach 20-30 Minuten die übrige Hälfte der Marinade über den Süßkartoffeln und lass sie danach für weitere 20-30 Minuten im Ofen zu Ende backen. Sie sind fertig, wenn du sie mit einer Gabel einstechen kannst und sie sich butterweich anfühlen.


Lasst es euch schmecken. :-)


Eure Shirley

Produkte, die ich liebe und für dieses Rezept verwendet habe:

WMF Profi Plus Silikon-Backpinsel*

2er Set Auflaufformen eckig 28x28x6cm und 22x22x6cm* (Ich habe die kleinere der Beiden benutzt)

Bio-Kurkuma-Pulver (250g)*


*Affiliate Links

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen. :-)


Dir hat das Rezept gefallen?

Hier gibt es mehr: Beauty Superfood Guide mit leckeren Beauty Rezepten für strahlen schöne Haut von Innen heraus - KOSTENLOS!

Hier findest du meine Kochbücher:

Ernährung für reine Haut - Das Rezepte Buch

#gesunderezpte #herbst #dinner #lunch

​© 2016-2020 by my yoga corner